Fachoberschule Wirtschaft besucht VR-Bank

Die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Wirtschaft Klasse 11 hatten die Gelegenheit, bei der VR-Bank in Südniedersachsen (ehemals „Kornhaus Duderstadt“) hinter die Kulissen zu schauen. Im Mittelpunkt standen außerdem die Ausbildungsmöglichkeiten in einem sehr breit aufgestellten, modernen Unternehmen. Nach einer Führung durch den Raiffeisenmarkt und über das große Gelände vom ehemaligen Kornhaus durch Herrn Andreas Schwedhelm standen Marktleiterin Nolte und Personalleiterin Rohrsen für alle Fragen zu den Ausbildungen im Groß- und Außenhandel, in der Lagerlogistik sowie im Bankgeschäft bereit. Um die besonderen Entwicklungsmöglichkeiten für junge Menschen im Hause der VR-Bank zu unterstreichen, konnten die Schülerinnen und Schüler alle Fragen zum berufsbegleitenden Bachelor-Studium mit Herrn Heuchel klären, der aktuell über die Welfen-Akademie in Braunschweig studiert.
Organisiert wurde der Besuch von Herrn Roger Voigtländer vom Netzwerk „Kompakt Logistik“.




Duderstadt 24.01.2017