Schulsozialarbeit

k-IMG_2739b Esther Brudermann (Schulsozialpädagogin)
Sonja Ansorge Sonja Ansorge (Beratungslehrerin)

Wir sind Ansprechpartnerinnen für viele Fragen und Probleme. Auch, wenn manche Themen nicht unmittelbar im Zusammenhang mit der Schule stehen, so wirken sie sich häufig auf den Schulalltag aus. Gemeinsam werden wir Handlungsstrategien erarbeiten und Lösungswege aus einer unglücklichen Situation aufzeigen.

Die Tätigkeiten der Schulsozialarbeit und der Beratungslehrkraft sind
• Vertraulich und kostenlos
• Beratung, Hilfe zur Konfliktbewältigung, Hilfe zur Selbsthilfe, Präventions- und Projektarbeit

Dazu gehören
• Einzelfallhilfe für Schülerinnen und Schüler
• Beratung in Krisen
• Vermittlung und Kontakt zu anderen Einrichtungen und Institutionen
• Beratung von Lehrerinnen und Lehrern
• Unterstützung bei der beruflichen Orientierung
• Elternberatung

Anlässe können sein
• Probleme in der Familie
• Schulprobleme
• Fehlzeiten/Unpünktlichkeit
• Finanzielle Probleme
• Bewerbungshilfe
• Schwierigkeiten am Arbeitsplatz
• Fragen bezüglich Behörden und Ämtern
• Orientierungs- und Perspektivlosigkeit
• Seelische Probleme
• Opfer und Täter von Gewalt
• Drogen und Suchtprobleme
• usw.

Kontakt
Büro der Schulsozialarbeit: Raum B 103
Sprechzeiten
Telefon 05527 9859-22
e.brudermann@bbs-duderstadt.de

Büro der Beratungslehrkraft: Raum C 137
Sprechzeiten Montag 2. große Pause und 5. Stunde sowie nach Vereinbarung
Telefon 05527 9859-40
s.ansorge@bbs-duderstadt.de