Kaufleute und Verkäufer erzielen hervorragende Leistungen

Eichsfelder Tageblatt vom 29.07.2015

Zehn junge Kaufleute und sieben Verkäufer machen ihren Abschluss

2015-07-29-Zehn junge Kaufleute

Peggy Richtig wird eine lobende Anerkennung ausgesprochen.                     EF

Duderstadt. Erfolgreich durch die Ausbildung: An den Berufsbildenden Schulen (BBS) Duderstadt haben sieben Schüler die Ausbildung zur Verkäuferin oder zum Verkäufer und zehn Schüler die Ausbildung zur Kauffrau oder Kaufmann im Einzelhandel mit dem sogenannten „Fallbezogenen Fachgespräch“ erfolgreich abgeschlossen.

Die Mitglieder des Prüfungsausschusses Thomas Höfling (Rewe-Center Höfling), Ulrich Wagner (Toom-Baumarkt ­Duderstadt), Karsten Demann und Joachim Bielefeld (beide BBS Duderstadt) sowie die Schulleiterin Sabine Freese freuten sich besonders, Peggy Richtig (Aldi Duderstadt) zu ihrem hervorragenden Prüfungsergebnis zu gratulieren. Richtig hat nicht nur ihre Abschlussprüfung mit der Note 1 absolviert, sondern auch im ­Berufsschulabschlusszeugnis eine Durchschnittsnote von 1,0 erzielt. Die IHK Hannover wird ihr eine lobende Anerkennung aussprechen.

Die Ausbildung zum Verkäufer abgeschlossen haben Melanie Hallemann, Moritz Jendrysik, Martin Kühne, Denis Ratke, Anna-Lena Rudolph, Sarah Schindler und Patrick Wiegmann. Frischgebackene Kaufleute sind: Marcel Buttgereit, Arman Karimov, Lukas Müller, Dennis Nörthemann, Peggy Richtig, Alexandra Rockstroh, Elisabeth Scheluchin, Emel ­Uygur, David Wagner und ­Janin Wüstefeld.                                                                                                      jro