Startseite

aktuelle Bildungsangebote

Informationen zu Schul-Anmeldungen klicken Sie hier

23.05.2020
KANTINE/CAFETERIA

Ab Montag, den 25.05.2020 hat die Cafeteria wieder geöffnet!

Wir freuen uns sehr, bitten aber gleichzeitig um Verständnis, dass aufgrund der behördlichen Auflagen vorläufig nur schulinterne Besucher das Angebot der Cafeteria nutzen dürfen.

Auch die Öffnungszeiten und das Angebot sind noch eingeschränkt.

Um euch/Sie und unsere Mitarbeiter*innen zu schützen, wurden auf Basis der aktuellen Vorschriften notwendige Maßnahmen getroffen.
Hierbei sind wir auf eure/Ihre Mithilfe angewiesen und bitten um die Beachtung der Hygieneregeln, die über Aushang am Eingang der Cafeteria bekannt gemacht werden.
Die Verkäufe dürfen ausschließlich zu diesen Zeiten erfolgen:

   ​                   9:00 Uhr –   9:30 Uhr
                    11:00 Uhr – 11:30 Uhr
​​​                    12:00 Uhr – 12:30 Uhr
Vielen Dank für euer Ihr Verständnis!

15.05.2020
Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Lehrkräfte,
leider dauert die Organisation der vorgeschriebenen Vorgaben für die Öffnung der Kantine/Cafeteria länger als erwartet; daher müssen wir mit der Öffnung noch warten.
Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf der Homepage; wir werden die Öffnung der Cafeteria kurzfristig bekannt geben.
Die damit verbundenen Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen.

13.05.2020
Informationen zu Prüfungen und Unterrichtsende
im Schuljahr 2019/20

Praktika der 11. Klassen der Fachoberschulen
Mit der Wiederaufnahme des Präsenz-Unterrichts ab dem 18.05.2020 werden auch die Praktika der 11. Klassen der Fachoberschule wieder aufgenommen.
Wenn Schüler*innen von ihrem Praktikumsbetrieb oder -einrichtung die Nachricht erhalten haben, dass das Praktikum dort (z. B. aufgrund der wirtschaftlichen Situation) nicht fortgesetzt werden kann ist folgendermaßen zu verfahren:

  • Sofern Corona-bedingt die Fortsetzung des Praktikums von Seiten des jeweiligen Praktikumsbetriebs bzw. der Praktikumseinrichtung nach der Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts nicht möglich ist, sollen die betroffenen Schülerinnen und Schüler vom Betrieb bzw. der Einrichtung eine entsprechende Bescheinigung einholen, aus der Praktikumszeitraum, die abgeleisteten Zeiten und der Grund für die vorzeitige Beendigung des Praktikums hervorgehen.
  • Diese Bescheinigung ist der Berufsbildenden Schule vorzulegen und wird bei der Entscheidung über die Versetzung in die Klasse 12 der Fachoberschule berücksichtigt. Abweichend von den Regelungen der Verordnung über berufsbildende Schulen (BbS-VO) ist die Versetzung möglich, wenn aufgrund der nachgewiesenen Corona-bedingten Umstände die erforderlichen Pflichtstunden im Praktikum nicht vollständig erbracht sind.

08.05.2020
Kantinen-Öffnungszeiten –Bitte beachten!—
Unsere Kantine wird vorrausichtlich ab dem 18.05.2020 wieder eröffnet. Wir starten mit einem eingeschränkten Angebot von 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr. Von 11:05 Uhr -12:30 Uhr wird es auch wieder warmes Mittagessen geben. 
siehe weiter oben 15.05.2020

28.04.2020
Information zu dem Umgang mit Personen, die besonderen Schutzes bedürfen (Auszug aus dem Erlass vom MK vom 24.04.2020):

Risikogruppen nach RKI in Schulen
Bei bestimmten Personengruppen ist das Risiko für einen schweren COVID-19-Krankheitsverlauf erhöht.
Laut Robert-Koch-Institut (RKI) zählen zu den besonders gefährdeten Gruppen im regelmäßig aktualisierten „SARS-CoV-2 Steckbrief zur Coronavirus-Krankheit-2019 (COVID-19)“ unter anderem folgende Personengruppen, bei denen nach einer Infektion mit dem SARS-CoV-2 ein erhöhtes Risiko für schwere Verläufe der Erkrankung besteht (mit stetig steigendem Risiko ab dem 50. Lebensjahr):
Personen mit bestimmten Vorerkrankungen
• des Herz-Kreislauf-Systems,

• der Lunge (z. B. chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD),
• Patienten mit chronischen Lebererkrankungen,
• Patienten mit Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit),
• Patienten mit einer Krebserkrankung,
• Patienten mit geschwächtem Immunsystem (z. B. aufgrund einer Erkrankung, die mit einer Immunschwäche einhergeht oder durch Einnahme von Medikamenten, die die Immunabwehr schwächen,
wie z. B. Cortison).

Ergänzende Hinweise zum Umgang mit Schülerinnen
und Schülern aus Risikogruppen
Auch Schülerinnen und Schüler, die einer der o. g. Risikogruppen angehören oder die mit Angehörigen von Risikogruppen in häuslicher Gemeinschaft leben, können auf Wunsch der Erziehungsberechtigten (bei volljährigen Schülerinnen und Schülern auf eigenen Wunsch) ins
„Homeoffice“ gehen. Dabei spielt die Schwere der bestehenden Erkrankung, eine eventuelle Häufung von Risiken, das Alter des Kindes bzw. des Jugendlichen und das Vermögen, erforderliche Hygieneregeln einzuhalten, beim Kind bzw. Jugendlichen und seinem Umfeld eine wichtige Rolle.
Diese Schülerinnen und Schüler werden im Rahmen des Lernens zu Hause von ihren Lehrkräften mit Unterrichtsmaterial, Aufgaben und Lernplänen zuverlässig versorgt. Das Vorlegen einer ärztlichen Bescheinigung ist nicht erforderlich.
Wenn Sie unsicher sind, zögern Sie nicht uns anzurufen; wir beraten Sie gerne.


24.04.2020
Hinweis für Ausbildungsunternehmen!

21.04.2020
Information an alle Schüler*innen, die ab dem 27.04.2020 mit dem öffentlichen Personennahverkehr zur Schule kommen:

Bitte halten Sie auch im Bus den erforderlichen Mindestabstand ein und folgen den Anweisungen des Fahrpersonals. Nur so kann die Pandemie nachhaltig eingedämmt und Infektionsketten unterbrochen werden. Bitte denken Sie auch daran an den Haltestellen den Mindestabstand einzuhalten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!

Informationen zu den Praktikumszeiten:
Die Praktika finden in allen Klassen bis auf Weiteres nicht statt!
Das Niedersächsische Kultusministerium hat verfügt, dass aufgrund der Corona-Krise jegliche Praktika ausgesetzt bleiben.
Alle zu leistenden Praktikumszeiten gelten als erfüllt und müssen nicht nachgeholt werden.
Bitte berücksichtigen Sie, dass das Praktikum während der Aussetzungsphase von den Schülerinnen und Schülern auch nicht auf freiwilliger Basis fortgeführt werden darf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis; auch wir bedauern die aus dieser Regelung ggf. entstehenden Unannehmlichkeiten insbesondere für die Praktikums-Betriebe.
Sobald wir eine neue Regelung erhalten, werden wir Sie informieren.

Informationen zu den schriftlichen Prüfungen:
Hier finden Sie die Termine für die schriftlichen Prüfungen.

20.04.2020
Informationen für Schülerinnen und Schüler, Erziehungsberechtigte, Ausbildungsbetriebe:

Hier finden Sie nun den Plan für den stufenweisen Beginn an berufsbildenden Schulen, sortiert nach Datum. Bitte suchen Sie sich Ihre Klassenbezeichnung raus und erscheinen zur gewohnten Zeit um 07:50 Uhr im Gebäude der BBS Duderstadt. Gehen Sie zügig zu Ihrem Klassenraum; halten Sie dabei möglichst den gebotenen Abstand von 1,5 m zu anderen Personen. Da wir uns immer noch in einer Zeit mit hohem Infektionsrisiko befinden, haben wir uns entschieden, außerhalb der Unterrichtsräume eine Maskenpflicht auszusprechen. Bringen Sie möglichst eine eigene Maske mit. Sollten sie keine eigene Mund-Nasen-Maske besitzen, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat. In den Klassenräumen haben wir durch das Umstellen von Tischen und Stühlen für ausreichend Abstand gesorgt, zum Teil auch die Klassenstärke reduziert.
Um eine Ansammlung in den Pausen zu vermeiden und auch wegen der Hygienevorschriften steht der „Raucherhof“ momentan nicht zur Verfügung.
Ich hoffe, dass uns das vorsichtige Anlaufen der Schule gut gelingt und Sie alle wieder mit Unterrichtsmaterial versorgt werden. Bleiben sie alle gesund und munter!
Ihre Sabine Freese

17.04.2020
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

gestern hat das Kultusministerium über einen allgemeinen Fahrplan zur Wiedereröffnung von Schulen informiert. Dieser Fahrplan wird heute konkretisiert und soll an die Schulen versandt werden.
Wir arbeiten zurzeit mit Hochdruck daran, die Wieder-Eröffnung der BBS Duderstadt ab dem 27.04.2020 vorzubereiten. Bis dahin findet kein regulärer Unterricht in der Schule statt! Welche Klassen ab dem 27.04.2020 vor Ort beschult werden, werden wir hier in Kürze bekannt geben. Auch zu anderen wichtigen Themen, wie z.B. Praktikums-Zeiten finden Sie hier zeitnah konkrete Informationen.
Bitte sehen Sie momentan von Anrufen im Sekretariat ab. Wir werden unsere Homepage ständig aktualisieren und sukzessive um weitere Informationen ergänzen. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Sabine Freese,
Schulleiterin BBS Duderstadt

… weiterlesen Infoverlauf Corona 2020

****************************************************

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule! Auf unserer Homepage haben wir zahlreiche Informationen zusammengestellt, die das schulische Leben und die vielfältigen Bildungsangebote der berufsbildenden Schulen in Duderstadt dokumentieren.
So informieren wir über die Einstiegsmöglichkeiten in die berufliche Bildung, Projektarbeiten, Teilnahme an Wettbewerben, Klassenfahrten, Schulfeste, Begegnungen mit außerschulischen Partnern und vieles mehr.
All diese Aktivitäten belegen unsere Auffassung, dass Schule mehr ist als ein durch die Schulpflicht vorgeschriebener Lebensabschnitt, den man mit der Zuteilung eines Abschlusses hinter sich bringen muss. Die Schule ist nach der Familie die entscheidende Institution, in der junge Menschen auf ihr weiteres Leben vorbereitet werden. Insbesondere die berufsbildende Schule spielt eine entscheidende Rolle, denn sie bereitet auf das berufliche Leben vor.
Nach unserem Leitbild definieren wir uns als Vorbereiter auf „die Anforderungen der Arbeits- und Berufswelt“ dessen Ziel es ist, „sich den ständig neuen Herausforderungen infolge der dynamischen Entwicklungen in der Berufs- und Arbeitswelt“ zu stellen. Dabei stehen aber immer unsere Schülerinnen und Schüler „im Zentrum unseres Handelns“.
Wir wünschen allen Nutzern viel Spaß beim Stöbern auf unserer Homepage.
Ihr Schulleitungsteam
Schulleitung2

imagefilm-neu

Wenn Sie in das Bild klicken können Sie einen Informationsfilm von Schülern für Schüler
und Eltern auf YouTube sehen.

BBS_Wetterstation_logo
Die Wetterstation ist im Rahmen einer Projektarbeit
von W. Kunizyn (KAWI-09) entstanden
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.