Neue Schwerpunkte an der BBS – Duderstadt

Eichsfelder Tageblatt vom 08.06.2017

Duderstadt. Um neue Schwerpunkte erweitert wird die Berufseinstiegsschule der Berufsbildenden Schulen (BBS) in Duderstadt. Nach den Sommerferien wird dort auch Fahrzeugtechnik, Metalltechnik und Körperpflege angeboten. Die Berufseinstiegsschule umfasst das Berufsvorbereitungsjahr für Jugendliche ohne Schulabschluss und die Berufseinstiegsklassen. BBS-Leiterin Sabine Freese spricht von einer guten Ergänzung im Sinn von Anschlussorientierung und Bildungsketten, da es diese Ausbildungsgänge bereits an den Berufsfachschulen und bei der Dualen Ausbildung in Duderstadt gibt. Die Erweiterung war über den Landkreis als Schulträger bei der Landesschulbehörde beantragt worden und ist bis 2022 genehmigt. Die Berufseinstiegsschule der BBS I in Göttingen wird um Wirtschaft ergänzt, die BBS II um den Ausbildungsgang Feinoptik.                                                                   ku

 

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com