Mehrweg statt Einweg

Lernende des Beruflichen Gymnasiums der BBS II Göttingen unterstützen den Klimaschutz

2,8 Milliarden Einwegbecher werden pro Jahr für Coffee-to-go verbraucht – und das nur in Deutschland! Das sind 320.000 Becher pro Stunde!
Aus diesem Grund unterstützen Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums der BBS II
Göttingen die Göttinger Klimaschutz-Tage sowie die Klimaschutz-Wochen. Sie stellen den Fair-Cup,
dessen neues Design in der Region vor und bieten Workshops zum Thema Klimaschutz an.

Am 21.11.2017 erklären Schülerinnen und Schüler den Sinn und die Einführung des Fair-Cup-Bechers in den BBS Duderstadt.