Blutspende und Typisierung in den BBS Duderstadt

Am 14.02.2019 spendeten 60 Schüler Blut, darunter waren 54 Erstspender.

Durch den Kooperationsvertag mit der Deutschen Stammzellspenderdatei fand gleichzeitig die Typisierung für eine mögliche Stammzellen-oder Knochenmarkspende statt.

Die Betreuung und Verköstigung der freiwilligen Spender übernahmen die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule – Hauswirtschaft und Pflege – unter Anleitung der Fachpraxislehrerin Frau Otto-Lomberg.

Ein herzliches Dankeschön für die Organisation dieses Projekttages geht an die Teamleiterin Pflege, Frau Pfordt, sowie an die Klasse Hauswirtschaft und Pflege, Frau Otto-Lomberg und natürlich an die vielen Spender.

Projekt der BBS – Duderstadt

Ein Nachmittag mit Senioren

Es gab frische Waffeln

Zwei Schülerinnen der Klasse FOW-12b, Marlene Bock und Sarah Becker, haben einen Nachmittag mit Senioren im Lorenz-Werthmann-Haus in Duderstadt gestaltet.

Die Senioren waren sehr glücklich und haben sich gefreut, dass Jugendliche da waren und sich mit Ihnen unterhalten und etwas unternommen haben.

Die Schülerinnen möchten sich für die tolle Zusammenarbeit mit dem Lorenz – Werthmann -Haus und der Spende von Edeka Jaksch, Gieboldehausen, bedanken!

mehr auf der Seite des Eichsfelder Tageblattes,