Fußballspiel der BBS Duderstadt

Eichsfelder Tageblatt vom 04.07.2019
 
Sieg geht an die Holztechniker
 

Freuen sich über die Urkunden: Teilnehmer am Fußballturnier. Foto: R

Duderstadt. Schüler aller Klassen der Berufsbildenen Schulen Duderstadt haben zum Schuljahresende wieder das traditionelle Fußballturnier bestritten. Den Sieg fuhr die Berufsfachschule Bau- und Holztechnik ein. „Erfreulicherweise haben viele Mädchen in gemischten Mannschaften mitgespielt“, berichtet Schulleiterin Sabine Freese. Trotz knapper Ergebnisse und umkämpfter Partien seien die Spiele fair verlaufen.

In zwei Vorrundengruppen wurden die Teilnehmer für die Trost- und Hauptrunde ermittelt. Am Ende habe sich die Berufsschule Bau/Holz „verdient“ durchgesetzt, so Freese. Den 2. Platz belegte die Berufsschulklasse „Büromanagement“, gefolgt von der Berufseinstiegsklasse und der Klasse der Pflegeassistenz. Bevor es für die Spieler auf das Feld ging, hatte Joachim Berchthold, Koordinator kommunaler Entwicklungspolitik, den Schulen fair gehandelte Bälle übergeben. nog